Jura 70606 bk Milchaufschäumer Test

Jura 70606 bk

9.4

Handhabung/Zeitaufwand

95/10

    Technik und Funktionen

    95/10

      Reinigungsaufwand

      90/10

        Qualität des Milchschaums

        95/10

          Preis-Leistungsverhältnis

          95/10

            Pros

            • - optisch sehr ansprechend
            • - viele Funktionen
            • - super Milchschaum
            • - leicht zu bedienen

            Cons

            • - klebt trotz Beschichtung manchmal
            • - kleine Mengen Milchschaum werden steif

            Der perfekte Milchaufschäumer sollte nicht nur cremigen Milchschaum herstellen, sonder auch gut aussehen, leicht zu bedienen und reinigen sein und natürlich aus besten Materialien gefertigt worden sein. In diesem Testbericht muss der Jura 70606 bk Milchschäumer zeigen ob er in allen Punkten überzeugen kann oder ob er nur heiße Luft produziert.

            Der Jura 70606 bk ist ein Milchaufschäumer in einem besonders schönen Design. Das Gerät besteht aus einem Behälter, einem Halter und zwei Aufschäumeinheiten, die praktischerweise im Deckel aufbewahrt werden. Alle Teile des Gerätes sind einfach zu reinigen.

            Der Halter, in den das Kännchen eingesetzt wird, hat eine schwarze Farbe. Im Bereich des Bodens ist das Netzkabel befestigt. Der Milchbehälter kann im 360 Grad Modus in den Halter eingesetzt werden. Dieses System ist vom Wasserkocher bekannt.Es ist sehr praktisch, denn das Netzkabel ist nicht direkt am Behälter befestigt. Dies erlaubt eine einfache Reinigung.

            Das Kännchen ist aus Edelstahl gefertigt und mit einem schwarz geriffelten Muster abgesetzt. Dies gibt dem Milchaufschäumer eine sehr interessante Optik. Ein Deckel ist im Lieferumfang enthalten. Er verschließt den Behälter fest.

            Während des Aufschäumen der Milch kann nichts heraustreten. Der Deckel ist in seiner Form an den Behälter angepasst. Er ist farblos und durchsichtig gestaltet.

            Technischen Details des Jura 70606 bk

            Der Jura 70606 jk Milchaufschäumer im Test

            Der Jura 70606 jk Milchaufschäumer im Test

            Der Jura 70606 bk überzeugt mit seiner einfachen Bedienung. Nach dem Einfüllen der Milch wird der Knopf betätigt. Der Milchschaum ist innerhalb kurzer Zeit fertig.

            Er kann aus dem Kännchen direkt in die Tasse gegeben werden. Soll Milchschaum hergestellt werden, ist der Kunststoffeinsatz zu benutzen. Die maximale Füllmenge beträgt 250 ml. Dies ist ausreichend, um eine oder zwei Tassen Latte Macchiato oder Cappuccino zuzubereiten.

            Die Bedienung ist kinderleicht: Nach dem Befüllen des Behälters mit der Milch wird dieser in den Halter gestellt und mit dem Deckel verschlossen. Nach einmaligem Druck auf den Startknopf wird warmer Milchschaum hergestellt.

            Das Gerät arbeitet angenehm leise. Der Milchschaum ist cremig und feinporig. Die Konsistenz ist jedoch von der verwendeten Milch abhängig. Für festen Milchschaum sollte die Milch einen hohen Fettgehalt haben.

            Für einige Getränke ist kalter Milchschaum erforderlich. Dieser kann mit dem Gerät ebenfalls produziert werden. Darüber hinaus ist es mit dem Jura 70606 bk möglich, Milch zu erhitzen. Dafür wird der zweite Einsatz benötigt. Es können bis zu 340 ml Milch in den Behälter eingefüllt werden. Das Erhitzen erfolgt wie auch das Aufschäumen der Milch auf Knopfdruck.

            Der Vorteil liegt darin, dass die Milch nicht anbrennen kann. Das Prinzip gleicht dem des Erhitzens von Milch in einem Wasserbad. Die Nutzung des Milchaufschäumers zu diesem Zweck ist sehr praktisch.

            Die Reinigung der einzelnen Teile ist einfach

            Nach dem Gebrauch kann der Behälter einfach gereinigt werden. Er ist mit einer Antihaftbeschichtung versehen und wird unter fließendem Wasser abgespült.

            Die beiden Einsätze können aus dem Behälter herausgenommen und ebenfalls abgespült werden. Der Halter, an dem sich das Netzkabel befindet, sollte nicht mit fließendem Wasser in Berührung kommen. Die Reinigung erfolgt mit einem weichen feuchten Lappen.

            Vorher ist der Netzstecker zu ziehen. Danach wird der Halter mit einem weichen Tuch getrocknet.

            Die Qualität des Milchschaumes

            Ausgießen des Milchschaumes

            Ausgießen des Milchschaumes

            Der Jura 70606 bk Milchaufschäumer soll aber nicht nur toll aussehen und leicht zu reinigen sein, sonder natürlich auch leckeren Milchschaum herstellen.

            Und ja der hergestellt weiße Schaum ist wunderbar luftig und cremig! Er ist leicht flüssig und lässt sich nachdem der Auschäumprozess abgeschlossen ist ganz leicht in ein Becherglas oder eine Tasse gießen. Die Konsistenz ist dabei optimal um leckere Getränke wie Latte macchiato oder Cappuccino herzustellen, ohne das der Schaum aber zu schnell in sich zusammenfällt.

            Im Test wurde das natürlich mit dem Amarettini-Keks getestet und dieser sank zwar deutlich ein, aber blieb dann in der Wolke aus weißem Milchschaum liegen.

            Testfazit

            Insgesamt ist der Jura 70606 bk ein wirklich toller Milchaufschäumer der in jede moderne Küche passt!

            Die Verarbeitung und die gewählten Materialien sind erstklassig; wie man es aber auch von der Firma Jura erwarten würde. Designtechnisch stimmt hier alles und vor allem der gebürstete Edelstahl macht den Milchaufschäumer zu einem optischen Hingucker.

            Mit dem Preis von knapp 80 € liegt er im guten Mittelfeld der elektrischen Induktions-Milchaufschäumer und überzeugt insgesamt mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

            Anzeige

            You may also like...